«

»

Feb 22 2008

Warum gerade SVP?

Einmal mehr wird von den Kantonalparteien und Kandidaten das Blaue vom Himmel herun­ter versprochen. Dabei stelle ich mir die Fragen:

  • Wo waren die Parteien und Kandidaten, als das Bundesgericht und der Regierungsrat des Kantons Schwyz dem Schwyzer Stimmvolk das Recht nahmen, Einbürgerungen an der Urne vorzunehmen?
  • Wo waren die Parteien und Kandidaten, als der Regierungsrat des Kantons Schwyz die Liegenschaftswerte einfach „pauschal“ erhöhte?
  • Wo waren die Parteinen und Kandidaten, als Regierungsrat und Kantonsrat beschlossen, die Liegenschaftswerte individuell massiv zu erhöhen?
  • Wo waren die Parteien und Kandidaten, als es darum ging, dem Schwyzer Stimmvolk das Recht der geheimen Wahlen und Abstimmungen an Gemeindeversammlungen zu ermög­lichen;
  • Wo waren die Parteien und Kandidaten, als Regierungsrat und Kantonsrat einfach die Mo­tor­fahrzeugabgaben im Durchschnitt um 4% erhöhten, obwohl das Schwyzer Stimmvolk eine Erhöhung zweimal ablehnte?

Die SVP Regierungsratskandidaten Walter Stählin und Andreas Barraud und alle SVP Kan­tons­ratskandidaten sind Garant dafür, dass die Rechte der Stimmbürgerinnen und Stimm­bür­ger ohne Einbussen gewahrt werden. Sie stehen ein, dass keine Steuern auf Vorrat erhoben werden und dass der Wille des Stimmvolkes auch tatsächlich umgesetzt wird. SVP wählen heisst nicht nur, eine gradlinige Politik zu unterstützen. Mit der SVP Politik haben Sie Ende Jahr auch mehr Geld auf dem Konto!

 

Nationalrat Dr. Pirmin Schwander

Präsident SVP Kanton Schwyz

 

8853 Lachen, 22. Februar 2008

Warum gerade SVP?